im Rahmen des Projektes Schriftspracherwerb gehörloser Menschen zur Förderung inklusiver Teilhabe am Arbeitsmarkt

Änderung der Speicherdauer im öffentlichen Raum!

Der für alle Nutzer zugängliche öffentliche Raum wird ab dem 08.12.2017 in „Spielwiese“ umbenannt. In der Spielwiese kannst du dich austoben und den delegs-Editor kennenlernen. Damit die Spielwiese nicht zu voll wird, werden Dokumente, die seit 30 Tagen nicht mehr bearbeitet wurden, automatisch gelöscht. Alle anderen Räume sind davon nicht betroffen.

Wenn du deine Dokumente, die aktuell im öffentlichen Raum gespeichert sind, langfristig behalten möchtest, kannst du diese in einen privaten Raum verschieben. Dafür musst du angemeldet sein. Solltest du noch keinen Benutzer-Account bei delegs haben, kannst du diesen unter www.delegs.de/delegseditor anlegen. Dafür musst du auf das Profil-Symbol oben in der Toolbar klicken und dort auf den Link „Registrieren“ gehen. Das Registrieren und das Nutzen des delegs-Editors sind und bleiben weiterhin kostenlos.

Zum Verschieben deiner Dokumente wählst du diese aus und klickst in der Toolbar auf den Eintrag „Verschieben“. Dort kannst du angeben, wohin das Dokument oder der Ordner verschoben werden soll.
Um zu deinen privaten Räumen zu gelangen, musst du auf „Home“ klicken. Dort werden die privaten Räume und in Zukunft die Spielwiese angezeigt. Wenn du einen neuen Speicherort ausgewählt hast, kannst du den Vorgang mit einem Klick auf „Verschieben“ abschließen.